Hier gute Beispiele zum Thema Natur & Landschaft

Streuobstwiese in Lanzerath (Büllingen)

Kurzbeschreibung

Entlang der Straße von Lanzerath nach Buchholz wurde eine Streuobstwiese aus 28 regionalen, hochstämmigen Bäumen und Beerensträucher angelegt. Die Bäume und Beerensträucher wurden mit der Dorfbevölkerung von Lanzerath und Buchholz gepflanzt.

Auf dieser Wiese finden nun regelmäßig Aktionen statt :

  • Anbringen von Nistkästen: Zusammenarbeit mit AVES
  • Obstbauschnittkurs: Kurs von Agra-Ost
  • Paletten-Insektenhotel: Zusammenarbeit des Naturparks Hohes Venn/Eifel mit der Gemeindeschule Manderfeld
  • Rutschen-Erdhügel: gespendete Rutschen wurden von der Gemeinde montiert

Vorgesehen im Herbst/Winter 2018

  • Hochbeete-Bau und Bepflanzung: Finanziert durch Naturpark, Kurs der Ländlichen Gilden und Andrea Fasch im Herbst 2018
  • Pflanzen Blumenzwiebel: Zusammenarbeit Naturpark mit den Kindern der Umgebung
  • Bau Informationstafel und Schutzhütte für Wanderer und Kursteilnehmer: Gemeinde
  • Aufstellen Bienenvölker: Zusammenarbeit mit dem Imkerverein

Dorf: Lanzerath

Jahr der Realisierung: 2017-2018

Akteure: Naturpark Hohes Venn/Eifel, Gemeinde Büllingen, Dörfer Lanzerath und Buchholz, Biolandwirtin Andrea Fasch

Finanzierung/Unterstützung: Naturpark Hohes Venn /Eifel, Gemeinde Büllingen

Kontakt: Andrea Fasch, Lanzerath, 0487/51.69.02

Aufwertung des Bereichs der ehemaligen Viehtränke von Maldingen

Kurzbeschreibung

– Sanierung des Geländes und ökologische Gestaltung zur Verbesserung der Artenvielfalt

– Instandsetzung der Viehtränke als erhaltenswertes Element des Kulturerbes

– Gestaltung eines Ruhepols für Einwohner und Touristen

– Einbindung ins Schulprogramm: Dorfgeschichte, Naturkunde, Nistkästen bauen & anbringen

– Planung & Durchführung mit reger Beteiligung der Einwohner, Stärkung von Wir-Gefühl und Dorfidentität

Dorf: Maldingen

Akteure: Dorfgemeinschaft Maldingen, Wallonische Region, Naturpark Hohes Venn-Eifel, AVES, FRW, DG, Gemeinde

Finanzierung/ Unterstützung: Wallonische Region, Naturpark Hohes Venn-Eifel, DG, Gemeinde

Jahr(e) der Realisierung: 2011-2013

Kontakt: Dorfgemeinschaft Maldingen, www.maldingen.be

Am 4. November 2019 fand im Naturparkzentrum Botrange ein Info-Abend mit guten Beispielen von naturnahen Projekten für Dörfer statt.
Zum Download der Präsentationen klicken Sie hier.